Riesen-Nachfrage für Rock am Ring und Rock im Park

Rock am Ring
Kommentare deaktiviert für Riesen-Nachfrage für Rock am Ring und Rock im Park

Rock am Ring ist ein von Marek Lieberberg veranstaltetes Musikfestival, welches auf dem Nürburgring in der Nähe der Stadt Adenau in der Eifel stattfindet. Rock am Ring ist das größte deutsche Musikfestival im Rock-, Alternative- und Pop-Segment und lockt seit 1985 jährlich riesige Besuchermengen an. Es läuft parallel zu Rock im Park und hat eine fast identische Bandbesetzung.

Rock am Ring

Dieses Jahr gibt es eine riesige Nachfrage für Rock am Ring und Rock im Park 2018. Die auf jeweils 15.000 Besucher limitierten Frühbucher-Kontingente waren bereits kurz nach dem offiziellen Vorverkaufsstart am 1. November ausverkauft. Insgesamt haben sich nach einer Woche mehr als 40.000 Fans ihr Ticket für die Zwillingsfestivals gesichert.

Der Preis für ein Festivalticket bei Rock am Ring kostet in der zweiten Preisstufe nunmehr 169,00 Euro inklusive VVK-Gebühr. Der Festpreis für eine “Park- und Camping Karte(General Camping)”, die separat erworben werden muss, beträgt 50,00 Euro inklusive VVK-Gebühr. Spezialangebote wie z.B. das “Rock`n´Roll Camping”sowie “Caravan-Camping”, stehen weiterhin zur Verfügung. Zum Angebot gehört auch das “Green-Camping-Ticket”, für das keine Registrierung mehr erforderlich ist.

Die zweite Preisstufe ist nur noch bis zum 21. Dezember gültig. Ab 22. Dezember, 00:00 Uhr erhöht sich der Preis für die Festivaltickets bei Rock am Ring und die Kombitickets bei Rock im Park. Infos über die dritte Preisstufe werden in Kürze vom Veranstalter bekannt gegeben.